Die Inhalte/Fotos/usw. dürfen nicht ohne Einverständnis von Nea Rippitsch veröffentlich werden.

Rote Bete-Couscous-Herzchen

Teig reicht für: ca. 50 Herzen

Dauer: 40 Minuten [leicht]

Info: fleischlos, lactosefrei

Ausrüstung: Kochtopf, Kochlöffel, Zerkleinerer, Mixer, Schüssel, Ausstecher

 

Zutaten:

 

  • 125ml Wasser
  • 125g Couscous
  • 200g Rote Bete (gekocht)
  • 2 Eiweiß
  • 1EL Olivenöl

Zubereitung:

 

1. Das Wasser zum Kochen bringen und von der Herdplatte nehmen. Den Couscous, sowie das Öl einrühren und einige Minuten aufquellen lassen.

 

2. Währenddessen die Rote Bete mit dem Zerkleinerer fein hacken. Das Eiweiß zu Schnee schlagen.

 

3. Den ausgekühlten Couscous zusammen mit der Roten Bete in einer Schüssel vermengen und den Eischnee vorsichtig unterheben.

 

4. Backofen auf Heißluft 160°C vorheizen. Den Teig mit Formen auf das Backpapier portionieren und für ca. 18-22 Minuten knusprig backen.

 

Mein Tipp: Den Teig mithilfe von herzförmigen Ausstechern in Form bringen oder mit einem Löffel auf das Backblech portionieren.

 

Viel Spaß beim Nachbacken!

Folgende Zutaten/Zubehör haben wir verwendet: