Die Inhalte/Fotos/usw. dürfen nicht ohne Einverständnis von Nea Rippitsch veröffentlich werden.

Leckere Schweißpfoten - das Rezept zum Video!!

Teig reicht für: ca. 45 Pfoten

Dauer: ca. 1 Stunde [mittel]

Info: lactosefrei

Ausrüstung: Messer, Pürierstab, Kartoffelschäler, Kochtopf, Reibeisen oder Zerkleinerer, Schüssel, Nudelholz, Ausstecher

 

Zutaten:

  • 200g Putenfleisch
  • 100g Rote Rüben
  • 50g Leberwurst (oder gekochte Leber)
  • 300g Mehl
  • 2EL Olivenöl

Zubereitung:

 

1. Fleisch in kleine Stücke schneiden und eventuell mit dem Pürierstab bearbeiten. Rote Bete schälen, kochen und klein reiben.

 

2. Alle Zutaten (Putenfleisch, Rote Bete, Leberwurst, Mehl und Olivenöl) in einer Schüssel zu einem weichen Teig verarbeiten.

 

3. Backofen auf Heißluft 160°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und Pfoten (oder sonstige Formen) ausstechen.

 

4. Die Kekse auf mittlerer Schiene für ca. 20 Minuten backen.

 

Mein Tipp: Zu diesem Rezept gibt es ein Video mit Jamie’s Backanleitung auf unserer Homepage.

 

Viel Spaß beim Nachbacken!

Folgendes Zubehör haben wir verwendet: