Die Inhalte/Fotos/usw. dürfen nicht ohne Einverständnis von Nea Rippitsch veröffentlich werden.

Jamie-Giotto

Jamie-Giotto (Foto)

Teig reicht für: ca. 70 Kekse

Dauer: ca. 45 Minuten [leicht]

Info: lactosefrei

Ausrüstung: Messer, Schüssel, Kochlöffel

 

Zutaten:

  • 100g Haferflocken fein
  • 100g Haferflocken grob
  • 150g lactosefreier Frischkäse
  • 125g Leberwurst (oder gekochte Leber)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Ei
  • Kräuter nach Belieben

Zubereitung:

 

1. Die Kräuter klein hacken.

 

2. Die Haferflocken, Frischkäse, Leberwurst, Olivenöl, Ei und die Kräuter in einer Schüssel mit einem Kochlöffel vermengen.

 

3. Den Backofen auf Heißluft 170°C vorheizen und ein Backbleck mit Backpapier auslegen.

 

4. Kleine Kugeln formen, auf ein Backblech geben und für ca. 30 Minuten goldbraun backen.

 

5. Die Kekse am besten auf einem Gitter abkühlen lassen.

 

Mein Tipp: Die Kekse wurden bis jetzt noch nie stehen gelassen.

 

Viel Spaß beim Nachbacken!

Dieses und weitere Rezepte findet ihr in Jamies Backbuch: