Bastelanleitung: Pinnwand mit Stoffüberzug

Wer keine Lust mehr auf eine langweilige braune Pinnwand hat, kann sie ganz einfach verschönern! Ich habe hier einen Stoff mit Stoffdruck einer Mauer verwendet - es sieht toll aus, wenn man Pins in eine Mauer drückt und es macht mein Arbeitszimmer viel ruhiger.

 

Was benötigt ihr dazu? - Material:

  • Pinnwand
  • Stoffüberzug
  • Klammermaschine mit Klammern
  • Bügeleisen, Nähmaschine
  • ev. Sprühkleber

So wird das Ergebnis aussehen:

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1) Die Pinnwand abmessen und den Stoff mit einer Nahtzugabe von 4 cm auf jeder Seite zuschneiden. Der Stoff muss größer als die Pinnwand sein, damit ihr ihn an der Rückseite fest machen UND ihn auch noch umbügeln könnt.

 

2) Den Stoff an den Rändern jeweils zwei mal umbügeln und entland der Kante nähen, damit keine unnötigen Fäden raus stehen.

 

3) Den Sprühkleber auf der Vorderseite der Pinnwand auftragen und den Stoff ankleben.

 

Info: Ich habe keinen Sprühkleber verwendet, da man durch die Spannung der Klammern auch ohne auskommt.

 

4) Nun mit der Klammermaschine den Stoff noch am äußeren Holzrahmen befestigen, damit er gut gespannt ist.

 

5) Feeeeeertig! Aufhängen und los pinnen <3

 

Die Pinnwand verschönert meinen Arbeitsplatz:


Kennst du schon unseren Shop?